Fachkräftemangel im Pflegebereich

Das drohende Problem des Mangels an Pflegepersonal, ist ein häufig diskutiertes Thema. Eine von der Bertelsmann-Stiftung veröffentlichte Studie verdeutlicht erneut, dass schon im Jahr 2030 über eine halbe Million Pflegekräfte fehlen könnten. Diese Prognose geht aus den Daten des Statistischen Bundesamts hervor und zeigt ebenfalls wie unterschiedlich die Versorgungslücke in den einzelnen Bundesländen ausfallen wird. Dieser Entwicklung muss demnach dringendst entgegengewirkt werden. Wir bieten verschiedene Jobs in der Pflege an. Darunter fallen Bereiche wie Altenpflegehilfe oder auch Heilerziehungspflege.

Unser Tochterunternehmen hacura bildet sehr erfolgreich Pflegehilfskräfte aus. Die Vermittlungsquote ist mit 95 % sehr hoch. Besonders für Pflegeeinsteiger ist diese Pflegehelferausbildung sehr geeignet.

Wir sind uns der steigenden Bedeutung des Pflegeberufs bewusst und sind als Pflegedienstleister in der Pflege auf der Suche nach motivierten Pflegekräften, die in einem angenehmen familiären Umfeld arbeiten möchten. flexomed GmbH Personaldienst wurde in diesem Jahr das Prädikat „Familienfreundliches Unternehmen“ verliehen.

Quelle: Bertelsmann-Stiftung