Pflegehilfskräfte gesucht – es kommt aufs ganze Team an.

Es ist das perfekte Zusammenspiel – Pflegehilfskräfte und examinierte Fachkräften machen gemeinsam eine qualifizierte Pflege erst möglich. Wenn alle gemeinsam an einem Strang ziehen, können Pflegebedürftige auch die Hilfe bekommen, die sie benötigen. Deshalb sind Pflegehilfskräfte heutzutage unverzichtbar.

Zu den Stellen-angeboten
Jetzt Kontakt aufnehmen

Aus Quereinsteigern werden Pflegehilfskräfte

Auch ohne eine Ausbildung zum/r Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in gelingt der Berufseinstieg. Was Pflegehilfskräfte wissen müssen, lernen Sie beim Job bzw. während einer ausführlichen Einarbeitungsphase. Auch durch das flexomed Weiterbildungsangebot können sie ihre Kenntnisse vertiefen und zusätzlich wichtige Qualifikationen erwerben.

Pflegehilfskräfte werden häufig in Pflegeeinrichtungen wie Seniorenheimen eingesetzt und dort oftmals auch als Altenpflegehilfe engagiert. Zu den Aufgaben des Pflegepersonals gehören unter anderem die Assistenz und das Zuarbeiten. Sie unterstützen das examinierte Pflegepersonal bei der täglichen Arbeit. Pflegehilfskräfte helfen beispielsweise pflegebedürftige Menschen bei ihrer täglichen Körperpflege. Das kann von der leichten Hilfestellung bis hin zum vollständigen Waschen der Patienten sein. Pflegebedürftige Menschen, die bettlägerig sind, müssen regelmäßig gedreht werden, um zu vermeiden, dass es zum Fall des Wundliegens kommt. Auch hier kommen Pflegekräfte zum Einsatz. Sie übernehmen darüber hinaus Tätigkeiten wie den Verbandswechsel oder das Einreiben der Patienten mit Salben und Cremes. Außerdem können die Essensausgabe und organisatorische Aufgaben hinzu kommen.

Jobs in Pflege gesucht

Das tun Pflegehilfskräfte.

Welche Aufgaben im Einzelnen zu verrichten sind, hängt aber immer jeweils von der Einrichtung ab, wo Hilfskräfte eingesetzt werden und in welcher Pflegestufe sich die Patienten bzw. Pflegebedürftigen befinden. Allerdings gibt es auch Tätigkeiten, die nicht ausgeübt werden dürfen. Dazu gehören in der Regel das Verabreichen von Injektionen und/oder Medikamenten. Hier müssen immer examinierte Fachkräfte anwesend sein.

Wer als Pflegehilfskraft geeignet ist.

Was potenzielle Assistenzkräfte mitbringen müssen, um erfolgreich durchzustarten sind folgende Eigenschaften: Leidenschaft für Menschen, Empathie, Geduld und Freude am täglichen Umgang mit Menschen, die nicht nur eine bestimmte Pflege, sondern auch Hilfe in ihrem Alltag benötigen. Wer dazu auch noch zuverlässig ist und ein großes Herz hat, der ist in diesem Berufsfeld sehr gut aufgehoben.

Sie interessieren sich für diesen Beruf? Dann schauen Sie gleich im Bereich der aktuellen Stellenangebote für Pflegehilfskräfte nach. Wir freuen uns von allen zu hören, die Pflegehilfskraft sind oder es noch werden wollen.

Neuer Job, Fortbildung oder Ausbildung: hier melden!

Bitte vollständig ausfüllen – wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Name
Wohnort
Telefonnummer
E-Mail-Adresse