Bild_Flexomed_Logo_Sponsoring

Freude fördern: das flexomed-Sponsoring

Bei flexomed wird Teamfähigkeit großgeschrieben. Wir lieben nicht nur unsere starken flexomed-Teams, sondern auch die, in denen sich ein großer Zusammenhalt zeigt, der gemeinsam zum Erfolg führt. Zum Beispiel in der Welt des Sports. Deshalb ist es für uns Ehrensache, dass wir uns als Sponsor und Partner besonders bei regionalen Vereinen engagieren.

Hier leisten wir gepflegte Unterstützung:

Logo BSV Heeren

1. Damenmannschaft des BSV-Heeren

Geballte Frauenpower: Der Fußball-Verein BSV-Heeren aus dem Kreis Unna hat eine starke Damenmannschaft, die Spiel für Spiel immer wieder durch ihren unerschütterlichen Kampf- und Teamgeist auffällt. Regelmäßig punkten sie sich, u.a. mit unserer Mitarbeiterin Angela, in der Landesligatabelle nach oben. So viel Einsatz belohnen wir mit den passenden Trikots.

Logo Phoenix Hagen

Phoenix Hagen

Phoenix Hagen steht für Action, Spannung und echte Leidenschaft. Das Herz schlägt für Basketball, Mannschaftsgeist und das Ziel, bei jedem Spiel sein Bestes zu geben.

Mit einer großen Fangemeinde im Rücken wird jedes Spiel zum Top-Spiel. Die einzigartige Stimmung sorgt immer wieder aufs Neue für eine besondere Atmosphäre. Auch wir sind Fan und unterstützen Phoenix. Ist doch klar! Auch wir sind das Feuer!

Logo Phoenix Hagen

Zinfandel-Projekt

Seit neustem dürfen wir ein weiteres tolles Projekt unterstützen. Das Weingut WoW von Wolfgang Bender in der Pfalz. Die Zinfandeltraube wurde in Italien als Primitivo kultiviert und in Kalifornien weiter entwickelt. Die Kultivierung des Zinfandel in Deutschland ist einzigartig. Wir drücken Wolfgang ganz fest die Daumen für einen richtig guten Wein. Weitere Informationen finden Sie hier: Zinfandel-Projekt

Logo Buntkicktgut Dortmund

Buntkicktgut – Nordstadtliga Dortmund

BuntKicktGut – die Nordstadtliga Dortmund ist eine interkulturelle Strassenfussballliga für Kinder, Teens und Jugendliche im Herzen der Stadt. flexomed wird dieses besondere Projekt die nächsten 5 Jahre unterstützen. Denn ganz nach dem Motto „Fussball kennt keine Grenzen, denn FAIR GEHT VOR“ wird hier jedem Kind und Jugendlichen ein Zugehörigkeitsgefühl, ganz unabhängig von ihrer Lebenslage und ihrer kulturellen Herkunft, vermittelt. Hierbei handelt es sich um ein europaweit einzigartiges Modell interkultureller Verständigung, Wertevermittlung und Prävention.

Möchten Sie mehr über BuntKicktGut erfahren? – Dann schauen Sie gerne hier vorbei: BUNTKICKTGUT

Logo CRS

Carl-Ruß-Schule Solingen

Die Carl-Ruß-Schule Solingen – Städtische Förderschule für emotionale und soziale Entwicklung ist ein Ergebnis der sich wandelnden Schullandschaft in NRW. Dabei bewegt sich deren Schulprogramm im Kräftefeld von Individualität und Soziabilität. Diese Grundbausteine machen das Lernen an dieser Schule lernenswert. Der sonderpädagogische Unterricht sowie die Erziehung unterstützten die individuelle Ausformung der Schülerinnen und Schüler. Diese pädagogische Arbeit möchten wir gerne unterstützen, denn auch uns liegt viel daran, Menschen durch ihr Leben zu begleiten.

Logo Nelli Neumann Schule

Nelli Neumann Schule


Die Nelli Neumann Schule ist die einzige städtische Förderschule in Essen. Diese setzt sich verstärkt für den Förderschwerpunkt soziale und emotionale Entwicklung in der Sekundarstufe I ein. Zudem nimmt die Schule an verschiedenen Projekten teil und ist mit ihren vier verschiedenen Standorten über den gesamten Essener Stadtraum verteilt. Wir engagieren uns deshalb gerne als Sponsor für die tolle Arbeit, die an dieser Schule geleistet wird.

Logo Verkehrswacht Bochum

Verkehrswacht Bochum e. V.


Wir haben die Möglichkeit bekommen, Arbeitsbücher zur Radfahrausbildung für die Verkehrswacht Bochum e. V. zu sponsern. Die Verkehrswacht wird diese Bücher in den kommenden Monaten im Rahmen der Radfahrausbildung in den Grundschulen einsetzen. Die Sicherheit junger Radfahrer im Straßenverkehr zu verbessern und ihr Bewusstsein dahingehend zu fördern, halten wir für ein tolles Projekt, das jede Unterstützung wert ist!

Logo Verkehrswacht Bochum

Wilhelm-Busch-Schule


Diese Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung unterstützt ihre Schülerschaft dabei, ein Verhaltensrepertoire aufzubauen, das es ihnen ermöglicht, den Anforderungen der allgemeinen Schule, der Berufswelt und des Lebensalltags gewachsen zu sein. Dabei sind ihre Leitziele, Stärken zu finden und diese zu fördern sowie die Individualität eines jeden Schülers als Chance zu erkennen. Ganz nach dem Motto „Ich bin ein Teil von WIR“ wird das positive Erleben im Miteinander durch respektvollen Umgang und positive Vorbilder gelehrt. Diese beeindruckende pädagogische Arbeit unterstützen wir sehr gerne!

Logo Verkehrswacht Bochum

Schule am Hellweg


Die Schule am Hellweg verfolgt das Ziel, ihre Schülerinnen und Schüler zu befähigen, ihr gegenwärtiges und zukünftiges Leben eigenverantwortlich zu führen und am gesellschaftlichen Leben selbstbestimmt teilzunehmen. Dies geschieht durch eine individuelle Lernförderung, die lebenspraktisch und ganzheitlich auf die Bedürfnisse des Einzelnen angepasst ist und den oft entmutigten Kindern und Jugendlichen neue Entwicklungschancen ermöglicht. Wir von flexomed möchten uns ebenfalls für individuelle Förderung aussprechen und sind somit gerne bereit, die Initiativen dieser Schule zu unterstützen.

Logo Verkehrswacht Bochum

SG Hohenlimburg Holthausen


Der Verein SG Hohenlimburg Holthausen verfolgt das Ziel, jungen Leuten die Begeisterung für den Sport näher zu bringen und bietet somit ein vielfältiges Programm an Sportarten an. Wir von flexomed möchten gerne die jungen Talente aus Hohenlimburg fördern. Denn wir sind der Meinung, dass nur diejenigen, die Teamfähig sind, auch Erfolg haben können! Freunde des regionalen Sports müssen unterstützt werden und das ist für uns eine Ehrensache. Somit konnten sich die “Roten Teufel” über neue Regenjacken freuen.

Weitere Informationen zu dem Verein, finden Sie bei Interesse hier: SG Hohenlimburg

Logo Verkehrswacht Bochum

Malbuch der International Police Association (IPA)


Auch in diesem Jahr hat die International Police Association (IPA) mit Unterstützung von Sponsoren wieder ein Malbuch zum sicheren Verhalten im Straßenverkehr herausgegeben. Mithilfe der zahlreichen zum Ausmalen bestimmten Szenen wird Kindern verdeutlicht, wie sie sich richtig und damit sicher im Straßenverkehr bewegen können. Da uns besonders die Sicherheit der jüngsten Verkehrsteilnehmer sehr am Herzen liegt, möchten wir diese tolle Möglichkeit der Aufklärung gerne unterstützen.

Neuer Job, Fortbildung oder Ausbildung: Hier melden.

Bitte vollständig ausfüllen – wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Name *
Wohnort *
Telefonnummer
E-Mail-Adresse *

* : Pflichtangaben
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.