Am 25. Juni 2020 startet unsere Weiterbildung Behandlungspflege nach LG1 und LG2. Berufsbegleitend qualifizieren wir die Teilnehmerinnen nach Leistungsgruppe 1 und 2. Aufgrund der Corona-Krise wird der Kurs  in einer Kombination aus Fernlernen und Präsenzunterricht angeboten! Das bedeutet, dass die Teilnehmer*innen kaum oder sogar keine Lohneinbußen durch unbezahlte Arbeitstage haben, denn sie müssen nur an wenigen, sogenannten Präsenztagen bei uns in der Pflegeakademie sein. Das neue Konzept kommt aber auch dem Arbeitgeber zugute, denn es entlastet die Dienstpläne spürbar.

Interessent*innen finden alle Informationen zu den Voraussetzungen, Kosten, Inhalten und Präsenztagen auf der hacura-Website: https://www.hacura.de/weiterbildung-in-der-behandlungspflege-lg1-lg2/